Mach' den Test!

Suchmaschinen bewerten immer öfter auch die echte Geschwindigkeit einer Seite für die Suchergebnisse.
Bist du darauf eingestellt?

Schnelle Webseiten sind heutzutage ein Muss, wenn man mit der Konkurrenz mithalten will. Informationen gibt es überall und es gewinnt der, der diese Informationen am schnellsten "serviert".

Test jetzt starten!
Seitenanalyse läuft ...
Loader

Was und wie wird gemessen?

Pagespeed misst nur die direkte Ladezeit der Seite, im Header eingebundene JavaScripts und eingebundene Grafiken. Nicht gemessen werden Images, die per CSS aufgerufen werden! Es handelt sich hier also nur um kurze Performance-Tests und die entsprechen in etwa dem, was ein Google-Bot macht.

Ergebnisse werden farblich dargestellt. Grüne Werte sind grundsätzlich gut, rote Werte bedeuten hohe Lade-/Latenzzeiten* und zeigen damit auf möglicherweise sehr viele Daten und/oder eine langsame Reaktionszeit. Gekennzeichnet werden auch zuviel Daten in gewissen Bereichen.

Hosting von SEO NW

Schnelles Premium Hosting erhalten Sie von SEO NW Webhosting und Domains von SEO NW, damit könnten Sie auch die Ergebnisse verbessern.

Pagespeed misst nur die Hauptdomain (http://meinedomain.de)
(nicht http://meinedomain.de/irgendwas.html oder http://meinedomain.de/irgendwas/).
Unterverzeichnisse oder die Angabe von bestimmten Dateien werden heraus gefiltert.

Google ™ Tests haben ergeben, das Seiten mit einer Ladezeit > 4 Sek. zu 90% öfter und direkt verlassen werden.

Die Speedtests werden von einem dedizierten Server in Deutschland mit 120 GigaBit-Anbindungen durchgeführt.

Daten des Servers

So testen wir die Server-Performance. Was ist uns dabei wichtig?
Speed: Gemessen wird in KB/s (1 KB=1024 KiloBits). 100 KB/s = 1 Mbit/s, 500 KB/s = 5 Mbit/s, 1 MB/s = 10 Mbit/s. (ADSL ~= 16 Mbit/s)

Daten der Webseite

Wieviel muss ein Browser laden, bis alles fertig ist? Was ist uns dabei wichtig?
Zu den Performance-Tipps

Kontakt

Verbesserungen, Fragen, Anregung und Kritik sind gerne willkommen :-)

Feedback

Benutze das Formular für dein Feedback

Datenschutzerklärung

Nach § 13 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG)

Nutzungsdaten

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden von uns nicht gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Die Daten aus den Speedtests sind nur temporär verfügbar, werden anonymisiert zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte Cookies. Mit Hilfe dieser Cookies können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Facebook™ und Twitter™

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook Like-Button anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
Die Teilnahme an Twitter bzw. die Benutzung des "Twitter-Buttons" ist freiwillig und obliegt dem Benutzer. Twitter sendet keine Daten von dieser Webseite ohne ihre Zustimmung.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren.
Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.
Wir werden bei Kenntnisnahme, wenn die Inhalte der gelinkten Seite verändert wurden und nicht mehr legale Inhalte aufweisen auf die Entfernung dieser Links reagieren.
Dies erfolgt zeitlich so schnell, wie es uns möglich ist.

Quelle (in Auszügen): Seminare für Betriebsräte

Wenn die Seiten langsam sind ...

Allgemeine Hinweise, warum Seiten zu langsam bewertet werden können.

Shop-Betreiber

Online Shops leben natürlich von der Artikelvielfalt und einer Auswahl von mehreren Anbietern. Wer nicht gerade sein eigenes Produkt durch einen Shop vertreibt, ist also auf externe Daten angewiesen. In der Regel sollten solche Daten in Traffic schwachen Zeiten aktualisiert werden (Nachts z.B.). Nur wenn Daten aus einer lokalen Datenbank oder lokalen XML-Dateien geholt werden kann, ist ein schnelles reagieren des Server sicher gestellt. Wenn ständig live nach neuen Daten gescannt wird, ist das extrem hinderlich für eine gute Performance.

Blogger

Blogs leben von ihren Layouts und den benutzten Plugins. Wer aufwändige Layouts nutzt oder viele Plugins installiert hat, muss damit leben, das die Latenz-Zeiten stark ansteigen. Besonders dann, wenn extern Daten geholt werden wie "Twitter-Streams" (die API von Twitter ist sehr langsam). Auch das Auslagern von Bilder-Galerien auf externe Services kann zu Behinderungen führen. Live Suchen wie z.B. von Amazon™ auf gewisse Keywords halten den Seitenaufbau auch geringfügig auf.

Werbung

Wer Werbung auf seinen Seiten einsetzt, baut sich auch automatisch ein paar Bremsen in die Seite ein. Wer nicht auf Werbung verzichten kann oder will, sollte dann hier darauf achten, wie schnell ein Anbieter die Werbung ausliefert. Gut fährt man z.B. immer mit Google™ Adsense. Die Server liefert immer prompt ihre Banner und halten die Seite kaum merkbar auf. Mehr als drei Banner pro Seite sollte man nicht setzen (Google™ erlaubt eh nicht mehr).

Statistiken

Statistiken sollten - wenn möglich - intern geführt werden (lokale Plugins, Piwik, Blogtraffic) und nicht externen Diensten überlassen werden. Besonders "Zähldienste" aus den USA schwächen die Performance einer Webseite doch sehr. Auch hier wieder der Vermerk auf einen weiteren Google™ Service: Analytics. Die Trackingserver sind weltweit verteilt und behindern das Laden der Seite kaum. (Datenschutz beachten!)

Linktipps: Monika hat optimiert und ihre Seite von der Schnecke zum Sprinter gemacht.
Alex ist auch nicht schlecht mit seiner Infoseite über Psychopharmaka.
Med-Nebenwirkungen wurde auch mit diesem Tool optimiert Medizin Seite
In Bearbeitung ist noch die Vertrag-kuendigen.com. Diese ist noch nicht fertig, wird aber noch durch das Tool gejagt wenn Zeit ist.

Service von SEO NW

© pagespeed.de | Pagespeed ist ein kostenloser Service von SEO NW, dem SEO Forum für Anfänger und Experten und gefördert von Blog Traffik.

Rechtliches: Das Impressum.